Virtuelles klassenzimmer

Home / Virtuelles klassenzimmer

Online-Spanischkurse für ausländische Sprachschüler. Sie richten sich an Spanischlerner, die ihre Sprachfertigkeiten verbessern, sich auf DELE-Prüfungen vorbereiten und Schwierigkeiten meistern, ihr mündliches Ausdrucksvermögen verbessern, Aspekte der spanischen Sprache gründlich kennen lernen oder sich für ihren Besuch oder Aufenthalt in Spanien vorbereiten möchten.

Nach der Anmeldung in einem der Online-Spanischkurse erhältst du per E-Mail die Zugangsschlüssel für das Virtuelle Klassenzimmer. Dort findest du alle Kursinhalte und die Abschnitte für den Kontakt zum Tutor:

  1. Der Inhalt der Online-Spanischkurse gliedert sich in verschiedene Lektionen oder Module im pdf-Format auf.
  2. Jeder Kurs umfasst zudem Übungen, damit du alle erworbenen Kenntnisse direkt in die Praxis umsetzen kannst. Da auch der entsprechende Lösungsschlüssel enthalten ist, kannst du deine Antworten überprüfen.
  3. In einem Bereich zur Kommunikation mit dem Lehrer oder Tutor können alle auftauchenden Fragen gestellt, Meinungen ausgetauscht und sonstige Kommentare abgegeben werden.
  4. In einigen Kursen sind persönliche Unterrichtsstunden mit dem Lehrer oder Tutor per Skype oder Google Talk sowie Audiodateien zur Verbesserung des Hörverstehens enthalten. In diesem Fall ist mit dem Lehrer die konkrete Betreuungszeit zu vereinbaren.
  5. Alle Tutoren haben eine besondere Ausbildung in spanischer Didaktik und ausgewiesene Erfahrung im Spanischunterricht.